Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Ausstellung: Die Musikmäzenin Emmy Rubensohn

Ausstellung über die Musikmäzenin Emmy Rubensohn wird im Janusz Korczak Haus München bis zum 14.03.2019 zu besichtigen sein. 

 

Die Öffnungszeiten sind wöchentlich Montag bis Donnerstag von 10 bis 16 Uhr

 

Emmy Rubensohn (1884-1961) unterstütze und förderte Musikerinnen und Musiker unter allen Umständen. 

Ihr Leben führte sie über drei Kontinente.  Sie lebte in Leipzig, Kassel, Shanghai und New York.

Aber wo sie auch wirkte, gleich unter welchen Umständen, immer schlug ihr Herz für die Musik. Sie setzte sich unermüdlich für Musikerinnen und Musiker ein. 

Die von Prof. Dr. Matthias Henke kuratierte Ausstellung porträtiert erstmals das Leben der bedeutenden Mäzenin, für die die Musik ein unverzichtbres (Über-) Lebensmittel war.

Ort: 
Janusz Korczak Haus München, Sonnenstr.8
Datum: 
04.02.2019 - 10:00 bis 14.03.2019 - 08:30